Checkliste

Fussball-EM: Zehn Tipps für Unternehmen

Am Samstag hat die Fussball-Europameisterschaft in Frankreich begonnen. Faire und klare Regelungen verhindern Fouls in der Firma. Eine Checkliste.

Meisterlich! 10 Tipps, um als Unternehmen bei der Fussball-EM auf ganzer Linie zu siegen! Joyce Maroney, Director des The Workforce Institute at Kronos Incorporated, über den Wert klarer und fairer Abwesenheitsregelungen.

1. Führen Sie klare Abwesenheitsregelungen ein, die Ihre Anforderungen als Arbeitgeber und die Bedürfnisse des Arbeitnehmers gleichermassen berücksichtigen.

2. Sorgen Sie für faire, transparente Abwesenheitsregelungen. Mehr als die Hälfte der Arbeitnehmer lassen sich durch ungerecht empfundene Regelungen negativ in ihrer Arbeit und Arbeitshaltung beeinflussen.

3. Kommunizieren Sie die Abwesenheitsregelungen transparent an alle Mitarbeiter!

4. Weisen Sie auf eventuelle Sonderregelungen im Rahmen der Fussball-Europameisterschaft hin!

5. Ermutigen Sie Ihre Mitarbeiter, geplante Abwesenheiten und Schichtwechsel während der Fussball-EM frühzeitig und damit kostensparend mit allen Beteiligten zu besprechen.

6. Unterstützen Sie die Fussballfans unter Ihren Mitarbeitern mit flexiblen Arbeitszeiten: Geben Sie Ihnen die Möglichkeit, bei den 18-Uhr-Spielen früher anzufangen und früher Schluss zu machen bzw. am Morgen nach den Abend-Partien später zu starten und dafür länger zu bleiben.

7. Bieten Sie gerade für die zentralen Spiele der Fussball-EM die Möglichkeit an, unbezahlte Freizeit zu beantragen! Geplante Abwesenheiten sind allemal besser und kostensparender als kurzfristige Ausfälle.

8. Honorieren Sie gleichzeitig die Mitarbeiter, die immer anwesend sind! Boni spornen Ihr Personal in ihrer Zuverlässigkeit an - und reduzieren kurzfristige Abwesenheiten.

9. Lassen Sie sich vom Spirit der Fussball-EM einfangen! Stellen Sie in Ihrem Unternehmen Fernseher auf und laden Sie die Mitarbeiter zum gemeinsamen Fussball-Schauen ein! Ein «Family & Friends»-Event gar stärkt auch die Bindung der Liebsten Ihrer Mitarbeiter an Ihrem Unternehmen. Sie werden sehen, das tut dem Team-Geist gut, noch lange nach dem Abpfiff!

10. Überdenken Sie Ihre Abwesenheitsregelungen nicht nur für den Zeitraum der Fussball-EM! Die EM ist ein guter Startschuss für nachhaltige, durchdachte Personaleinsatzplanung.

 

Kommentieren0 Kommentare

Joyce Maroney ist Senior Director Kundenzufriedenheit und Services Marketing bei Kronos Incorporated. Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung in Sales, Training, Marketing, Kundenservice, Produktmanagement und Systemtechnik hat Maroney den Think Tank «The Workforce Institute at Kronos» ins Leben gerufen. Maroney hat zudem mehrere Bücher veröffentlicht und schreibt regelmässig für die Huffington Post.

Weitere Artikel von Joyce Maroney
Log in to post a comment.

Das könnte Sie auch interessieren