Checkliste

Optimierte Strategien bei der Personalauswahl

Damit auch wirklich der richtige Kandidat für die freie Stelle ausgewählt wird, ist es hilfreich, die genauen Anforderungen zu definieren und sich alle relevanten Informationen zu beschaffen, etwa mit Hilfe von Assessments. 

Anforderungsanalyse

  • Anforderungsanalyse als Grundlage zur Informationsgewinnung und -bewertung: Eine systematische Ermittlung der Stellenanforderungen ist entscheidend
  • Vorgängige Definition der Kenntnisse, Fertigkeiten, Fähigkeiten und Persönlichkeitsmerkmale, die für die zu besetzende Stelle notwendig sind

Informationsgewinnung

  • CV und Bewerbungsunterlagen anhand eines Auswertungsrasters bewerten
  • Rekrutierungsgespräch: Gesprächsleitfaden verwenden, anforderungsbezogene Fragen einsetzen, Bewertungsrichtlinien für jede Frage entwickeln und anwenden
  • Assessment: standardisierte aussagekräftige Beobachtungsunterlagen benutzen, Orientierung in der Beobachterkonferenz an den rechnerisch bestimmten Gesamtwerten
  • Zusätzlich standardisierte Verfahren wie Leistungstests einsetzen
  • Informationsgewinnung und -dokumentation von der abschliessenden Bewertung ­trennen

Informationsbewertung

  • Entscheidungsregeln vor der abschliessenden Bewertung festlegen
  • Gewichte für die einzelnen Eignungsaspekte vor der abschliessenden Bewertung ­festlegen
  • Reihenfolge gemäss den gewichteten Eignungsaspekten rein rechnerisch bilden und diese als Grundlage für eine Entscheidungsfindung nutzen
  • Holistische Betrachtungen erst im letzten Schritt hinzuziehen und Rangreihe allenfalls anpassen, Abweichungen dokumentieren und für eine Optimierung des Verfahrens nutzen

 

Kommentieren0 Kommentare

Prof. Dr. Benedikt Hell ist Dozent an der Hochschule für Angewandte Psychologie (FHNW), Studiengangsleiter CAS Angewandte Psychologie für die HR-Praxis: Personalauswahl und Personalentwicklung. Arbeitsschwerpunkte: Eignungsdiagnostik, persönlichkeitspsychologische Grundlagen der Eignungsdiagnostik, internetbasiertes Testen. www.fhnw.ch/personen/benedikt-hell

Weitere Artikel von Benedikt Hell
Log in to post a comment.

Das könnte Sie auch interessieren