Video-Porträt

«HR soll mitdenken»

Unternehmerin zu werden, war ihr Kindheitstraum. Heute steht Sonja Stirnimann Unternehmen in brenzligen Situationen und bei heiklen Fragen zur Seite. Seit über 26 Jahren beschäftigt sie sich mit Non-Compliance, 
Wirtschaftskriminalität und 
Cyberkriminalität.

Sonja Stirnimann (43) ist Gründerin und CEO der Structuul AG. Als Expertin für Wirtschaftskriminalität, Non-Compliance und Cyberkriminalität berät Sonja Stirnimann Verantwortungsträger internationaler Unternehmen im Umgang mit diesen Themen. Zudem unterstützt sie auch Behörden mit Ermittlungen.

Ihre berufliche Laufbahn begann mit einer Banklehre. Als sie das erste Mal an der Aufarbeitung eines Falls von Non-Compliance mitwirkte, beschloss sie, Wirtschaftsprüferin zu werden.

Im Video-Porträt spricht Sonja Stirnimann darüber, was sie geprägt hat und was sie vom HR erwartet.

Sonja Stirnimann im Porträt

Sonja Stirnimann im Porträt.Wenn es brennt, blüht sie zur Höchstform auf: Sonja Stirnimann begleitet Unternehmen in Krisen 
und bei Fällen von Wirtschaftskriminalität, Non-Compliance und Cyberangriffen. Zum Porträt

 

Kommentieren0 Kommentare
Antonia Fischer
Weitere Artikel von Antonia Fischer

Kommentieren

Das könnte Sie auch interessieren