23.00 CHF

HRM-Dossiers
26

Ethik (Nr. 51)

Dieses Dossier erläutert kurz die Herkunft von Unternehmens-Ethik und die Grundlagen für Sitte und Moral im Geschäftsleben. Anhand der regelmässigen amerikanischen Ethik-Umfrage vom ERC (Ethics Resource Center) wird aufgezeigt, wie weit das Thema der Business-Ethik reicht und wie die heutige Entwicklung aussieht. Konkrete Beispiele und Analysen beweisen, wie eine gute Unternehmens-Ethik Resultate langfristig positiv beeinflusst. 

Die ethische Verantwortung der Human-Resources-Abteilung in ihren Aufgaben wird beleuchtet und mit positiven und negativen Beispielen konkretisiert. In jedem Bereich (Organisation, Personalgewinnung, Zielvereinbarung, Leistungsbeurteilung, Mitarbeiterentwicklung, Beförderung, Führung, Honorierung und Entlassung) werden reale Fälle beschrieben und wie HR diese beeinflussen kann, um einen aktiven Beitrag an die Unternehmens-Ethik innerhalb der Firma zu leisten. 

Inhaltsverzeichnis

- Woher kommt ehtisches Denken und warum ist es wichtig?
- Business-Ethik-Umfrage des ERC
- Der Beitrag von Ethik an Umsatz und Gewinn
- Messbarkeit von HR-Ethik

  Organisation
  Personalgewinnung
  Zielvereinbarung und Leistungsbeurteilung
  Mitarbeiterentwicklung
  Beförderung
  Führung
  Honorierung
  Entlassung und Kündigung
- Messung von Ethik
- Schlusswort

  • 1. Auflage 2011, 70 Seiten