23.00 CHF

HRM-Dossiers
41

Life Manager (Nr. 38)

Rasanter Wandel und Wachstum der Wirtschaft, grosser Leistungsdruck und eine hohe Arbeitsfluktuation – so zeigt sich das heutige Weltbild. Selbsterkenntnis ist der Schlüssel zum persönlichen und beruflichen Erfolg. Die Fragen «Wer bin ich?», «Was kann ich?» und «Wo geht es hin?» sind grundlegend. Denn nur wer sich selber führen kann, ist eine erfolgreiche Führungskraft. Bei der Beantwortung dieser Fragen lohnt es sich, neue Wege zu beschreiten.
Das HRM-Dossier zeigt Möglichkeiten auf, die Persönlichkeit als Ganzes zu erfassen. Anhand der Persönlichkeits- und Potenzialtests wird eine Brücke geschlagen zwischen analytischem und kreativem Denken. Neben innovativen Übungen und Selbsttests, die helfen, unbewusste Persönlichkeitsaspekte aufzuzeigen, finden sich zahlreiche konkrete Beispiele aus der Praxis.

Inhaltsverzeichnis

- Grundlagen zum persönlichen und beruflichen Erfolg
  Das ganzheitliche Persönlichkeitsmodell
  Überbewusstsein - Bewusstsein - Unterbewusstsein
  Was Erfolg tatsächlich ist
- Persönlichkeit erkenen und verstehen
  Work-Life-Balance - Persönliche Balance finden
  Persönlichkeitstypologie - Selbstbeurteilung des «Inneren Teams»
  Farben - Persönliche Eigenschaften ermitteln
  Jahreszeiten - Persönliche Zyklen erkennen
  Projektmanagement - Managementverhalten und Vorgehensweisen bewusst werden
  Beziehungslandkarte - Persönliche Positionierung sichtbar machen
- Ausblick in die zukünftige Entwicklung
  Wer kann mir weiterhelfen?
  Weiterführende persönliche Massnahmen
  Coaching
  Beratung
  Persönlichkeits- und Potenzialanalyse
  Psychotherapie
  Kinesiologie
  NLP - NeuroLinguistische Programmierung
  Meditation
  EFT - Emotional Freedom Techniques
- Anleitung zum persönlichen Erfolg
  Zielprogrammierung - Mentale Gedankenkraft nutzen
  Stressabbau - Gedankenkarussell abschalten
  Thymusklopfen - Stärkung und Motivation fördern
  Wayne Cook - Innere Ruhe wieder herstellen
- Persönliche Erkenntnisse festhalten
- Schlusswort
- Literaturverzeichnis

  • 1. Auflage 2007, 60 Seiten