23.00 CHF

HRM-Dossiers
53

Professionelles Selbstmanagement (Nr. 26)

Was nützt einem Piloten eine saubere Landung, wenn er den falschen Flughafen angesteuert hat?
Persönlicher Erfolg ist definiert durch den Grad und die Art der Zielerreichung. Um neue Wege zum persönlichen Erfolg zu beschreiten, bedarf es in der Regel nicht nur neuer Techniken, sondern auch neuer Sichtweisen.
Die Zeitmanagement-Tipps aus diversen Ratgebern sind zum Scheitern verurteilt, wenn die unterschiedliche Ausprägung der Ereignis-Steuerung und der Abhängigkeit von Dritten im Sinne einer Fremdsteuerung nicht berücksichtigt ist. Der Verfasser dieses Dossiers bietet jedoch gerade mit der Jobanalyse und mit dem «Hohenadel-Prioritäten-Modell» praktikable Lösungsansätze zur Selbst-Steuerung an. Auch zeigt er anwendungsbezogene Sichtweisen auf, um das wirklich Wichtige – im Sinne der obigen Metapher also «den richtigen Flughafen» als auch den Weg dorthin – zu erkennen.
Professionelles Selbstmanagement wird an diesem Punkt dem Leser weiterhelfen. Die Methoden sind in der Praxis erprobt und funktionieren wirklich.

Inhaltsverzeichnis

- Der Selbstmanagementkreis
- Entdecken - die Grundlage

  Mit der Jobanalyse die strategisch richtigen Prioritäten erkennen
  Mit persönlicher Zielsetzung zum Ziel
- Planen - die Technik
  In vier Schritten zur Umsetzungssicherung
  Mit dem «Hohenadel-Modell» die Prioritäten planen
  Planungsregeln für Tag und Woche
- Realisieren - das Umsetzen
  Mit dem «Hohenadel-Modell» die Prioritäten im Alltag steuern
  Der Umgang mit Prioritätenkonflikten
  Mit der «PASS-Technik» die Informationsflut bewältigen
- Auswerten - die Analyse
  Effektivität und Effizienz
  Spass und Genuss

  • 2. Auflage 2009, 44 Seiten