Brigitte Lüthi

Neue Position: Leiterin der Abteilung Personal und Organisation
Neuer Arbeitgeber: Kanton Aargau
Alte Position: Leiterin Human Resources
Alter Arbeitgeber: RehaClinic AG, Unternehmensgruppe für Rehabilitation und Prävention
Brigitte Lüthi (50) wurde vom Regierungsrat des Kantons Aargau per 01. Februar 2019 zur Leiterin der Abteilung Personal und Organisation ernannt. Sie ist in der neuen Funktion verantwortlich für die Personal- und Lohnpolitik sowie der Gestaltung einer zeitgemässen Personal- und Organisationsentwicklung für den Kanton Aargau und übernimmt die Verantwortung für rund 5000 Mitarbeitende. Während den letzten 10 Jahren leitete sie den Human Resources-Bereich der Unternehmensgruppe RehaClinic AG, wo sie mit ihrem Team für ca. 1200 Mitarbeitende an ca. 20 Standorten sowie externe Partnerbetriebe das gesamte HR-Management sicherstellte.