Mediation mit dem Zürcher Verhandlungsmodell®

Bullinger – Institut für Verhandlungsprozesse Zürich
20.02.2018 bis 21.02.2018

Näheres

Die meisten Mediationsmodelle fokussieren auf die Sach- und Beziehungsebene. Das Zürcher Verhandlungsmodell® erweitert die Perspektive auf Persönlichkeit und Werte. In der Kombination der vier Ebenen liegt der Schlüssel zum Erfolg: Die Erweiterung schafft neue Handlungsoptionen, um auch in schwierigen Herausforderungen zuverlässig auf Mehrwertlösungen hinzuwirken.

 

Trainieren Sie in zwei Tagen (2×8 Stunden), wie Sie auch in scheinbar unlösbaren Konfliktsituationen gezielt bessere und nachhaltigere Ergebnisse erreichen, die für alle Beteiligten mehr Wert schaffen.

 

Informationen zu diesem Weiterbildungsangebot entnehmen Sie bitte der Ausschreibung auf unserer Webseite oder kontaktieren Sie uns.
Ich würde mich freuen, Sie in diesem Training begrüssen zu dürfen.

 

Mit besten Grüssen

 

Michael Bullinger
SAV-anerkannter Mediationstrainer

 

Veranstaltungsdatum

Dienstag, 20.02.2018, 08:30 bis Mittwoch, 21.02.2018, 17:30

Veranstalter

Bullinger – Institut für Verhandlungsprozesse Zürich

Weitere Infos zum Veranstalter

Bullinger – Institut für Verhandlungsprozesse Zürich
Limmatquai 70 | CH-8001 Zürich | T +41 44 265 40 60 |

hello@bullinger-ivpz.ch
www.bullinger-ivpz.ch

Veranstaltungsort

Hotel Zürichberg, Orellistrasse 21, 8044 Zürich

Preis

2250.00
Der Preis beinhaltet alle Unterlagen und Verpflegung (Kaffeepausen, Mittagessen und Abendessen am ersten Abend). Nicht enthalten sind die Kosten für Über- nachtung und Extras (Parkgebühren etc.).