«Nein, meine lieben Gäste, Venedig geht nicht unter, es ist der Wasserspiegel, der steigt»: Perspektivenwechsel verändern die Wahrnehmung und damit die Wertung. (Bild: Silvio Erni)