«Die Ära von Liquid Talent»: Es geht immer mehr um Fähigkeiten, Soft Skills und Projekte. (Bild: 123RF)