HR Festival

VERSCHOBEN

Das HR Festival 2020 wird wegen des Coronavirus verschoben.

 

+++ Update 23.03.2020: Das HR Festival findet am 30. und 31. März 2021 in Zürich statt! +++

 

Liebe Freunde und Interessierte des HR Festivals

Nun ist es definitiv: Das HR Festival wird verschoben. Der Bund hat soeben kommuniziert, dass das Verbot für grössere Veranstaltungen verlängert wird. Davon ist auch das HR Festival betroffen.

Wir haben mit viel Begeisterung und Leidenschaft auf unser erstes HR Festival hingearbeitet. Zeit, Energie und Ideen hineingesteckt mit dem Fokus, ein qualitativ wertvolles HR Festival für unsere Besucher, Aussteller, Speaker, Workshop-Anbieter, Partner und Sponsoren zu schaffen. Dies können wir mit der zunehmenden Verunsicherung aufgrund des Coronavirus nicht mehr gewährleisten. Deshalb begrüssen wir den Entscheid des Bundes, denn die Gesundheit und Sicherheit unserer Gäste geht vor.

Wir arbeiten derzeit an den Auswirkungen dieser neuen Situation, insbesondere in Bezug auf Datum der Veranstaltung, und kommunizieren die entsprechenden Details, sobald diese vorliegen.

Die Verleihung des Swiss HR Awards wird ebenfalls verschoben und als separater Event stattfinden. Schliesslich sollen die Finalisten gebührend gefeiert werden. Die entsprechenden Informationen dazu kommunizieren wir zu einem späteren Zeitpunkt.

Danke für Ihre grosse Unterstützung, die Sie uns in der Vorbereitung auf das HR Festival entgegengebracht haben. Wir schätzen dies sehr!

Herzliche Grüsse
Lena Schwerzmann & Tobias Mengis

info@hrfestival.chhrfestival.ch / swisshraward.ch

Kommentieren1 Kommentare
Weitere Artikel von HR Today Redaktion

Kommentieren

Kommentare

Das ist wirklich schade, aber «verschoben» macht Hoffnung, dass das HR Festival doch noch in absehbarer Zeit stattfinden kann! Ich bin gespannt.

Das könnte Sie auch interessieren