Konsent - anwenden lernen

all dimensions acadamy 03.11.2022 bis 04.11.2022

Näheres

Der KonsenT ist eine Praxis zur Entscheidungsfindung in Teams und Gruppen. Mit dem integrativen Einwandprozess im KonsenT ermöglicht dieses Vorgehen einen kraftvollen umsetzungsstarken Entscheid in nützlicher Zeit. Dies funktioniert in Alltagsentscheidungen ebenso wie in komplexen schwierigen oder emotionalen Situationen.
Seinen Ursprung hat der KonsenT in der Soziokratie. Heute werden die grossen Vorteile des KonsenT von Organisationen und Teams genutzt, die auf dialogische Führung oder agile selbstorganisierte Zusammenarbeit setzen. Denn hier ist jede*r Einzelne Teil der Entscheidungsfindung, mit all ihren/ seinen Fragen, Gedanken, Reaktionen und Bedenken. Gleichzeitig steuert der KonsenT-Prozess das Team hin zu einer gemeinsamen tragfähigen Lösung.
Der KonsenT mit dem integrativen Einwandprozess hat einen eindeutigen, immer gleichbleibenden Ablauf. Als Facilitator*in hüten Sie diese Struktur und begleiten Widerstände und Konflikte hin zu einer Lösung.

Veranstaltungsdatum

Donnerstag, 03.11.2022, 09:00 bis Freitag, 04.11.2022, 16:30

Veranstalter

all dimensions acadamy

Weitere Infos zum Veranstalter

all dimensions GmbH

collaboration & leadership in dialogue

Hochstrasse 81

CH-8044 Zürich

 

Kursleitung:
Franziska Gottschalk und Myriam Mathys

 

Weitere Informationen und Anmeldung:

Veranstaltungsort

Zentrum Liebfrauen

Preis

CHF 950.00
+ 40.00 Seminarpauschale