Praxis-Training: Verhandeln auf der Basis von Werten – das Zürcher Verhandlungsmodell®

Bullinger Institut für Verhandlungsprozesse • 22.04.2024 bis 22.04.2024
Image
Zürcher Verhandlungsmodell®

Näheres

Warum Sie dieses Verhandlungstraining besuchen sollten:

An allen Ecken und Enden muss verhandelt werden – mit Kunden und Lieferanten sowie mit Mitarbeitenden, Vorgesetzten und Kollegen. Und die Ergebnisse dieser Verhandlungen prägen den unternehmerischen Erfolg entscheidend mit.

Die letzten Jahre haben freigelegt, wie eng der Erfolg des einen mit dem Erfolg des anderen verbunden ist. Mehr denn je erweisen sich Partnerschaft und gegenseitige Wertschätzung als Voraussetzungen für den Erfolg. Das Zürcher Verhandlungsmodell bietet mit der Perspektive auf Persönlichkeit und Werte Strategien und Handlungsoptionen an, die für beide Seiten einen Gewinn ermöglichen.

Ziele

In diesem Training eignen Sie sich eine systematische und umfassende Vorgehensweise an, mit der Sie Ihre Verhandlungen auf Lösungen hinführen können, von denen beide Seiten profitieren. Denn was nützt ein Verhandlungsergebnis, das eine Seite in die Knie zwingt und die Umsetzung der Vereinbarung dadurch gefährdet wird.

Methode

Im Zentrum steht intensives und aktives Training der Teilnehmenden mit Bezug auf individuelle Zielsetzungen und Fragestellungen. Dabei wechseln sich Präsentationen, Übungen, Diskussionen, Rollenspiele und Fallbearbeitungen (mit Videoanalyse) ab. Situationen aus dem Verhandlungsalltag der Teilnehmergruppe sichern einen hohen Praxisbezug. Die Gruppengrösse ist auf maximal 14 Personen begrenzt, um eine hohe Intensität, den Einbezug aller Teilnehmenden sowie optimalen Lernerfolg sicherzustellen.

Die Teilnehmenden erhalten ein praxisorientiertes Arbeitsbuch zum Zürcher Verhandlungsmodell inklusive Checklisten für den Praxistransfer. Weitere Details entnehmen Sie bitte der Ausschreibung auf unserer Webseite (Link untenstehend).

Veranstaltungsdatum

Montag, 22.04.2024, 18:00 to Mittwoch, 24.04.2024, 17:00

Veranstalter

Bullinger Institut für Verhandlungsprozesse

Weitere Infos zum Veranstalter

Das Bullinger Institut für Verhandlungsprozesse ist die Plattform für Vermittlung von Verhandlungskompetenz nach dem Zürcher Verhandlungsmodell.


Unser Institut schult und berät weltweit Einzelpersonen und Unternehmen in der Verhandlungsführung (Seminare und Coachings) und begleitet anspruchsvolle Verhandlungsprozesse in der Rolle des Moderators oder Mediators. Unser Angebot richtet sich an alle, für die Verhandlungskompetenz im Berufsalltag entscheidend ist.

Veranstaltungsort

Hotel Zürichberg, Zürich

Preis

2950.00