Sponsored Article

So geht zeitgemässes Personalpooling

Personalpooling verfolgt das Ziel, ausgefallene oder abwesende Mitarbeitende durch verfügbare, interne oder externe Fachkräfte kurzfristig zu ersetzen. Die dadurch zusätzlich gewonnene Flexibilität kann einem Personalengpass effizient vorbeugen. Nicht zuletzt steigt die Motivation bei den Mitarbeitenden durch mehr Selbstbestimmung.

Bis anhin war die Planung und Koordination eines Personalpools sehr ressourcen- und kosten­intensiv. inpool unterstützt diese Prozesse digital, indem die Verfügbarkeiten von den Mitarbeitenden online auf einer kollaborativen Plattform erfasst werden können. Durch intelligente Algorithmen werden passende Mitarbeitende, je nach Anforderungen, automatisch vorgeschlagen. Die Daten werden in Echtzeit ausgetauscht. Dadurch entsteht für Arbeitgebende und Mitarbeitende eine erhebliche Zeiteinsparung.

Mehr Flexibilität

Dynamische Arbeitsmodelle werden in der heutigen anspruchsvollen Arbeitsmarktsituation immer wichtiger. Um Familie und Freizeit besser mit dem Arbeitsleben vereinbaren zu können und eine ausgeglichene Work-Life-Balance zu finden, ist die freie Zeiteinteilung für viele Arbeitnehmende immer bedeutsamer geworden. Ein moderner Betrieb sollte deshalb flexible Arbeitszeitmodelle anbieten, um die besten Fachkräfte gewinnen und halten zu können.

Auch Unternehmen profitieren von flexiblen Arbeitszeiten. Nur so können kurzfristige Schwankungen ohne hohe Mehrkosten abgefangen und Leerläufe verhindert werden. Durch den Einsatz von internen Mitarbeitenden entfallen zudem hohe Einarbeitungsaufwände und die volle Leistung ist von Anfang an gegeben. Speziell in der Gesundheitsbranche kann inpool bei starken Auslastungs-Schwankungen immens unterstützen.

Universitäts-Kinderspital Zürich

Sonja Auf der Maur «Wir wurden bei der Einführung von inpool hervorragend ­unterstützt. Unsere individuellen Anforderungen wurden sehr ernst genommen und rasch umgesetzt.»
Sonja Auf der Maur, HR-Bereichsleiterin & Lead Talent Acquisition

Logo Universitäts-Kinderspital Zürich

Schnell, intuitiv und unkompliziert

Dank einer intuitiv zu bedienenden Webapplikation ist der Schulungsaufwand minimal. Zudem kann von überall aus zugegriffen werden und die Software integriert sich problemlos in die bestehende IT-Umgebung. Und dies ganz ohne aufwändige Installation oder teure Lizenzkosten.

Benötigt der Arbeitgebende zusätzliche Ressourcen, können verfügbare Fachkräfte im internen Pool mit nur wenigen Klicks gefunden werden. Sollte der Bedarf einmal grösser als die Kapazität des eigenen Pools sein, können weitere Fachkräfte von externen Pools oder Personaldienstleistern direkt über inpool angefordert werden.

Ihr Nutzen

Hohe Mitarbeitendenzufriedenheit, bessere Personalbindung, bessere Auslastung der bestehenden Fachkräfte und Kostensenkung durch Zeitersparnis sind nur einige der Vorteile von inpool.

inpool

QR-Code inpool.inpool ist eine Marke der intemp AG. Die intemp AG ist Spezialistin für Digitalisierung und Optimierung von HR-Prozessen.

Jetzt für Testphase anfragen!
Sie können inpool in Ihrem Unternehmen kostenlos und unverbindlich testen!

Ihr Kontakt

Denis Rechsteiner.Denis Rechsteiner
Geschäftsführer intemp AG
+41 52 551 22 20
denis@intemp.ch
www.in-pool.ch

 

Kommentieren0 KommentareHR Cosmos
Text:
Weitere Artikel von

Kommentieren

Das könnte Sie auch interessieren