Serie «Inspired at Work»

Rezept Nr. 9: Die eigene Aufgabe selbst bestimmen

Wie erreichen Sie mehr Engagement, Innovation, Wertschätzung und Freude am Arbeitsplatz? Das neue Buch «Inspired at Work» liefert praxisnahe Ideen. Die Autoren Sunnie J. Groeneveld und Christoph Küffer präsentieren Ihnen, gemeinsam mit HR Today, jede Woche ein neues Erfolgsrezept.

Was würde passieren, wenn Mitarbeitende selbst wählen könnten, an welchem Projekt sie arbeiten? Die Hierarchiestruktur wäre verflacht, Mitarbeitende würden viel engagierter anpacken und Qualitäts- wie Terminprobleme gäbe es wohl keine mehr. Und zu guter Letzt: Sie erkennen sofort, welche Projekte als wichtig oder weniger wichtig erachtet werden.

Ziel

Eigeninitiative und Spass an der Arbeit fördern; Hierarchien abbauen; Individuelle Stärken einsetzen

Zutaten

  • Projekte
  • Klare Projektbeschreibungen und Verantwortlichkeiten
  • Flache Hierarchiestrukturen
  • Koordinationsstelle

Zubereitung

  1. Schaffen Sie eine zentrale Projektkoordinationsstelle, welche den Überblick über sämtliche Projekte hat.
  2. Bestimmen Sie eine Abteilung, welche für ein Pilotprojekt geeignet wäre.
  3. Informieren Sie die Vorgesetzen über das neue Führungsverständnis.
  4. Informieren Sie Mitarbeitende über die verschiedenen Projekte.
  5. Motivieren Sie Mitarbeitende, sich bei der zentralen Projektkoordinationsstelle für ein Projekt ihrer Wahl zu bewerben.
  6. Evaluieren Sie das Pilotprojekt und setzen Sie das Modell unternehmensweit um.

Tipp

  • Lesen Sie das Mitarbeiterhandbuch der Firma «Valve», die ein solches System erfolgreich eingeführt hat.
  • Prüfen Sie das Auslagern von notwendigen, aber unbeliebten Aufgaben.

Buchtipp

Dies ist nur eine von 132 Ideen aus der BetterBoss-Buchreihe, welche beim Versus Verlag erschienen ist. Beide Buchbände «Inspired at Work» und «BetterBoss» können direkt unter www.betterboss.ch oder in jeder Buchhandlung bestellt werden. Ab einer Bestellmenge von 50 Büchern referiert einer der Autoren gratis an Ihrem nächsten Firmenanlass. Ebenfalls bieten die Autoren einen Workshop zum Thema Mitarbeiter-Engagement für Führungskräfte: Mehr Engagement, Innovation, Wertschätzung und Freude im Team: einfach nach Rezept.

Groeneveld, Sunnie J.; Küffer, Christoph: Inspired at Work. 66 Ideen für mehr Engagement und Innovation im Unternehmen. Versus Verlag 2014.

 

Kommentieren0 Kommentare

Sunnie J. Groeneveld ist Gründerin und Managing Partner von Inspire 925, einer Beratungsfirma, die auf Mitarbeiter-Engagement, Zusammenarbeit und Innovation spezialisiert ist. Die Bloggerin (u. a. für Huffington Post) ist ebenfalls Mitglied beim Future Work Forum, Autorin des Buches «Inspired at Work» und hat Wirtschaft an der Yale Universität studiert.

Weitere Artikel von Sunnie J. Groeneveld

Christoph Küffer ist Inhaber der peopleWorks GmbH sowie Initiant und Mitautor der BetterBoss-Buchreihe. Er ist seit 20 Jahren im Personalbereich tätig. 2014 hat er Spot Coaching lanciert: In einem kurzfristig vereinbartem Gespräch mit einem professionellen Coach sollen berufliche Fragestellungen geklärt werden. www.peopleworks.ch, www.spotcoaching.ch

Weitere Artikel von Christoph Küffer

Kommentieren

Das könnte Sie auch interessieren